grid 13

pension schöller in the box
Carl Laufs + Wilhelm Jacobys "Pension Schöller" für die Generation Pomusik

EinFrauTheater des berühmten deutschen Schwanks von 1890 mit Puppen und Popmusik

Premiere

Fr 29.11.2019 - 20 Uhr
sowie:
Sa 30.11. + So 1.12.2019 - 20 Uhr

Achtung für nur DREI Aufführungen - Special Edition an ZWEI SPIELORTEN!

Die ersten zwei Akte finden im Theater am Delphi statt, der 3. Akt in der Brotfabrik.
Beide Spielstätten liegen dicht beieinander.

Theater im Delphi
Gustav-Adolf-Straße 2
13086 Berlin Weißensee
www.theater-im-delphi.de

Delphi logo schwarz3

+

 

Brotfabrik
Caligariplatz 1
13086 Berlin - Weißensee
www.brotfabrik-berlin.de

BROTFABRIK Logo WEB V1

 


Danach finden die Aufführungen nur in der Brotfabrik statt!
Do 5. -  Sa 7.12. + Do 19.-21.12.2019 - 20 Uhr
Brotfabrik
Caligariplatz 1
13086 Berlin - Weißensee
www.brotfabrik-berlin.de


Onkel Philipp hat "über Heilanstalten für Geisteskranke gelesen. Eine Soiree in einem solchen Etablissement soll das Interessanteste sein, was man sich denken kann." Doch wie kommt er zu einer Einladung? Zufällig braucht sein Neffe Alfred Geld. "Money makes the world go around" denkt der Onkel und erklärt dem Neffen seine Bedingung für den Kredit. Alfred ist ratlos, doch sein Freund Kissling hat eine Idee. Sie nehmen den Onkel mit in die Pension Schöller und behaupten "es sei eine Soiree in einer Privatheilanstalt". Dort erwarten ihn eine aufdringliche Schriftstellerin, ein paranoider Ex-Militär, ein Möchtegern-Schauspieler, eine Frau auf Schwiegersohn-Suche und ein Weltreisender, der ihm zwei Leoparden-Babys schenken möchte. Mit Popmusik und Puppen holt Bridge Markland den berühmten Schwank von 1890 in die Gegenwart.

Konzept + Regie: Bridge Markland
CoRegie + Dramaturgie: Nils Foerster
Sounddesign: Tom Hornig
Puppen-Kostüme-Requisiten: Eva Garland / Larissa Jenne
PR: Antje Grabenhorst
Pressefotos: Manuela Schneider / Photogräphin
Grafik: dsein.com


FotoPhotograephinFotoPhotograephin pension schoeller

Alle Fotos: PHOTOGRÄPHIN Manuela Schneider

 

 

 

 

02 faust titelIn einer großartigen Version als Ein-Frau-Theater-Stück mit Handpuppen und Popmusik zaubert Bridge Markland  „Faust“ aus der Kiste.

02 raeuber titelBridge Markland macht aus Schillers Sturm und Drang Drama "Die Räuber" eine rasante Ein-Frau+Puppen-Voll-Playback-Show.

lul 120x120Mit Pop und Puppen katapultiert Bridge Markland Büchners einzige Komödie als Ein-Frau-Playback-Theater ins 21. Jahrhundert.

ratten in the box bridge marklandGerhart Hauptmanns Tragikömödie 'Die Ratten' für die Generation Popmusik

 

 

queensKingsshort drag performances

Ein Abend mit Bridge Marklands legendären kurzen Gender Verwandlungen.
Seit Beginn der 90er Jahre um die Welt getourt – endlich - in einer Show!

cabaretDarstellerin, Performerin in internationalen Cabaret Shows.

 

02 vortrag titel1

Lebhafte und unwissenschaftliche Lecture Performance über Leben und Werk.

02 Unterricht titelGender Performance

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok